200904Mär

Animiertes JavaScript-Accordion von Leigeber

Es muss ja nicht immer gleich ein ganzes Framework wie jQuery oder MooTools sein, wenn man seine Website um einen kleinen Effekt bereichern möchte. Daher gibt es neben den beliebten JavaScript-Frameworks auch separate Effekt-Bibliotheken, die ausreichen, wenn man nur einzelne Funktionen benötigt. So hat nun auch Michael Leigeber sein Accordion-Script verbessert und einen Multi-Level Support eingebaut: Damit lassen sich Accordions auch verschachteln.

Leigeber - Accordion Script With Multi-Level Support

Das Accordion arbeitet unter den gängigen Browsern (Internet Explorer 6/7/8, Mozilla Firefox, Safari, Opera, Chrome) und ist sehr schön animiert — der Accordion-Inhalt wird ein- und ausgeblendet, wenn man einen anderen Punkt auswählt. Das Script ist schlanke 1,4 KB groß und kann mit zwei einfachen Zeilen JavaScript eingebunden werden:

  • var accordion = new TINY.accordion.slider("accordion");
  • accordion.init("accordion", "h3", false, 0, "selected");

Wer noch mehr von diesen kleinen Bibliotheken benötigt, sollte sich den JavaScript-Bereich von Michael Leigeber ansehen.

RSS-Feed abonnieren