201024Jun

Bounce: Feedback zu Websites erstellen und teilen

Wenn ein Webprojekt von mehreren Stellen aus bearbeitet und entwickelt wird, sind Feedback und Abstimmung unter den Beteiligten wichtige Punkte, die für die Fertigstellung eines Projekts benötigt werden. Eine schöne Lösung für die Abstimmung per Browser steht mit Bounce bereit — mit dem Online-Service können per Knopfdruck Screenshots von Websites erstellt werden, die anschließend mit Kommentaren und Notizen versehen werden können. Der markierte Screenshot kann dann über einen permanenten Link an Kollegen weitergegeben werden, so dass die offenen Punkte bearbeitet werden können.

Bounce

Bounce unterstützt die Verteilung des Feedback-Screenshots auch per Facebook oder Twitter. Bestehende Notizen können von anderen Benutzern nicht verändert werden. Dafür können neue Kommentare hinzugefügt und ein neuer permanenter Link generiert werden.
Hinter diesem Projekt steht die Agentur ZURB, die mit Bounce auf ihre App Notable aufmerksam machen möchte. Eine iPhone-App für das Erstellen von Feedback-Seiten gibt es ebenfalls. Kürzlich wurde mit Launchlist ein ähnliches Projekt gestartet, durch das Websites vor dem Launch von mehreren Personen anhand einer Liste überprüft werden können.