201023Mär

Color Theme Generator: Farben für Entwickler

Der Code-Alltag eines Entwicklers ist in der Regel geprägt durch Syntaxhervorhebung — moderne Editoren beinhalten fertige Farbschemata und bieten zudem die Möglichkeit, eigene Farben zu definieren. Wer sich inspirieren lassen möchte und fertige Farbpakete (Themes) für die Editoren TextMate, Vim oder Emacs sucht, kann sich bei dem Color Theme Generator Kompositionen erstellen lassen. Die kleine Webanwendung generiert per Knopfdruck helle oder dunkle Farbschemata, die anschließend für die aufgezählten Editoren oder als Text-Datei gespeichert werden können.

Color Theme Generator

Die Farben eignen sich momentan für Python-Programmierer — weitere Sprachen sollen folgen. Zudem könnten weitere Editoren wie Notepad++ oder PSPad unterstützt werden. Auf der Seite findet sich zudem ein Link zu dem Pendant für Designer: Mit dem Wallpaper Generator können Streifenmuster erstellt werden, die dann per PNG-Datei als Hintergrundgrafik für eine Website festgelegt werden können.