201022Jan

ComparePSD: Photoshop-Dateien vergleichen

Versionsmanagement ist nicht nur bei Entwicklern ein wichtiges Thema — auch Designer sollten bei der Arbeit mit Photoshop Sicherheitskopien oder Versionen anlegen, um auf ältere Elemente Zugriff zu haben. Neben dem manuellen Kopieren von Dateien gibt es automatisierte Lösungen. So bietet beispielsweise PixelNovel mit Timeline ein derartiges Versionierungssystem für Designer an, das für 60 USD zu haben ist.
Das Unternehmen hat nun auch eine kostenlose Anwendung zur Verfügung gestellt, mit der sich die Ebenen von zwei Photoshop-Dateien vergleichen lassen. Die Software nennt sich ComparePSD und ist derzeit für Windows erhältlich (eine Mac OS X-Version befindet sich in Arbeit).

ComparePSD

Das Programm arbeitet zuverlässig und erfüllt genau seinen Zweck: Die veränderten Ebenen der ausgewählten Photoshop-Dateien werden farblich markiert und können so gut verglichen werden. Die Ansicht kann so eingestellt werden, dass lediglich die Unterschiede der Ebenen angezeigt werden. Eine Suchfunktion für Ebenen ist ebenfalls integriert, die allerdings nur teilweise funktioniert.
ComparePSD kann sich vor allem bei älteren Photoshop-Dateien als hilfreich erweisen, da die Änderungen oft nur schwer nachvollziehbar sind.

RSS-Feed abonnieren