200916Okt

Denic: Neue Richtlinien für .de-Domains

Wie man der Denic-Website entnehmen kann, treten am 23. Oktober um 9:00 Uhr neue Domainrichtlinien für .de-Domains in Kraft. Die Richtlinien erlauben unter Anderem, sehr kurze Domains (Mindestlänge 1 Zeichen) und auch reine Zifferndomains zu registrieren. Hier die neuen Richtlinien:

  • Neu: Auch ein- und zweistellige sowie reine Zifferndomains können jetzt registriert werden.
  • Neu: Domains, die einem Kfz-Kennzeichen oder einer TLD entsprechen, werden frei gegeben.
  • Erlaubte Zeichen für Domains sind die Ziffern 0 bis 9, Bindestriche, die lateinischen Buchstaben A bis Z und die weiteren Buchstaben aus der aktuell gültigen Anlage zu den Domainrichtlinien.
  • Eine Domain darf mit einem Bindestrich weder beginnen, noch enden. Auch Bindestriche an dritter und vierter Stelle der Domain sind nicht zulässig.
  • Die Mindestlänge einer Domain liegt bei 1 Zeichen – exklusive .de
  • Die Maximallänge einer Domain beträgt 63 Zeichen (bezogen auf den Domain-ACE) – jeweils exklusive .de.

Damit dürfte es am nächsten Freitag sehr spannend werden, denn es gilt das Motto: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Denic

Übrigens ist das vorzeitige Registrieren der neuen Domains bei diversen Providern jetzt noch nicht möglich — als Status erhält man "ungültig".