201021Apr

Firebug: Cheatsheet mit Shortcuts und Befehlen

Die Referenzkarte ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht ist sie manchem Webentwickler unbekannt gewesen: Bei Duvet-Dayz.com wurde einst ein schönes Firebug-Cheatsheet veröffentlicht, das eine gute Übersicht mit Tastaturbefehlen (Shortcuts), Maus-Aktionen und Konsolenbefehlen enthält. Die Übersicht gibt es als HTML-Version und kann dort zudem als PNG-Grafik oder PDF-Dokument heruntergeladen werden.

Firebug Cheatsheet

Das Cheatsheet ist in erster Linie für Firebug-Einsteiger gedacht — aber auch alteingesessene Firebug-Veteranen dürften den einen oder anderen Tipp finden, der womöglich noch nicht bekannt war. Hat man beispielsweise die "Element untersuchen"-Funktion aktiviert und fährt mit dem Mauszeiger über ein DOM-Element, können mit STRG + Nach oben die Elternelemente des Objekts fokussiert werden. Sollen Pixelwerte im "Styles"-Bereich geändert werden, können die Werte (Fokus muss auf dem Textfeld liegen) mit den Tasten Bild nach oben oder Bild nach unten um 10 Einheiten verändert werden.
Die Referenzkarte steckt also voller nützlicher Tricks und auch die Konsolenbefehle sind einen Blick wert.

Kommentare

Leser schrieb am 21.04.2010 #1

Ein eigentlich nettes aber auf den zweiten Blick schwachsinniges weil zu unübersichtliches Cheat-Sheet weil es PC und Mac Kombinationen auf ein Blatt packt, was vielleicht für 0.5% der pot. Benutzer Sinn macht, für 99.5% aber nicht.