200909Jul

Glow: Neue JavaScript-Bibliothek von BBC

Der britische Rundfunkanstalt BBC hat ihr eigenes JavaScript-Framework unter dem Namen Glow veröffentlicht. Die Bibliothek dient zum Erstellen von dynamischen Anwendungen und ist vergleichbar mit aktuellen Frameworks wie jQuery, MooTools oder YUI.
Bei Glow gibt es neben den Modulen (anim, dragdrop, events, forms, etc.) auch Widgets, die ferige Lösungen darstellen: Dazu zählen beispielsweise Panels, Slider, Overlays, Masken oder ein Carousel. Die Core-Bibliothek enthält knapp 11.000 Zeilen Code und soll laut BBC komprimiert 60 KB groß sein. Gemessen wurden hier im Code-Labor stolze 84 KB, die mit der aktuellen Version 1.5.1 ausgeliefert werden.

BBC - Glow JavaScript Library

Trotzdem sollte man sich das moderne Framework ansehen, da es interessante Ansätze bietet. In der Dokumentation lässt sich alles nachlesen und auch Beispiele sind dort zu finden. Die Syntax von Glow ist altbekannt:

  • glow.anim.highlight("#textInput", "#ff0", 1);

Das Projekt ist auch bei GitHub vertreten, wo sich weitere Tests und Beispiele finden. Mit dem Gloader (Alpha-Version) stellt BBC auch einen JavaScript-Loader vor, der ähnlich wie der Google Loader JavaScript-Bibliothen samt Abhängigkeiten laden kann.

RSS-Feed abonnieren