201308Nov

GlyphSearch: Icons in bekannten Icon-Sets finden

Der Einsatz von Web-Schriftarten und damit verbundenen "Icon Fonts" wird immer selbstverständlicher, da moderne Webbrowser OpenType- und TrueType-Schriftarten nativ unterstützen. Firefox und Internet Explorer ermöglichen individuelle Schriften schon seit geraumer Zeit durch WOFF und EOT und somit sind entsprechende Icon Font-Pakete stark im Trend: Sie heißen Font Awesome, GLYPHICONS oder Ionicons und enthalten etliche Symbole, die kostenlos verwendet werden können.

GlyphSearch: Search for icons from Font Awesome, Glyphicons, and Ionicons

Ein Überblick der enthaltenen Icons findet sich auf den Websites der Icon-Set-Anbieter. Wer in allen Sets zugleich eine Suche ausführen möchte, kann dazu GlyphSearch verwenden. Eine kleine Suchmaschine, welche den Suchbegriff auf die genannten Icon-Pakete anwendet und entsprechende Treffer liefert.