200914Sep

Google Document Viewer: PDF-Dateien einbetten

Es gibt verschiedene Fälle, in denen PDF-Dateien auf einer Website per Link eingebettet werden. Dazu zählen beispielsweise Geschäftsbedingungen, Hinweise, zusätzliche Informationen oder gar ganze Kataloge und Produktbeschreibungen. Viele Anwender kennen daher den Schmerz, der beim Öffnen einer PDF im Browser auftritt — Firefox-Benutzern ist mit der Erweiterung PDF Download geholfen.
Für manche Bereiche bietet es sich an, die PDF direkt auf der Seite einzubetten. Hierfür eignet sich der Google Document Viewer, der per Code (iframe) auf einer Website eingebettet werden kann.

Google Document Viewer

Der PDF-Viewer ist sehr komfortabel und bietet verschiedene Optionen und Ansichtsmöglichkeiten. So lassen sich die Seiten durchblättern und vergrößern. Per Knopfdruck öffnet sich die PDF mit dem Betrachter in einem neuen Fenster, wo sie auch heruntergeladen werden kann.
Eingebettet wird der Google Document Viewer mit diesem Code:

  • <iframe src="http://docs.google.com/gview?url=http://www.domain.com/datei.pdf&embedded=true" style="width:600px; height:500px;" frameborder="0"></iframe>

Der Betrachter arbeitet schnell und zuverlässig. Neben dem Google Document Viewer gibt es noch ähnliche Dienste wie den Zoho Viewer oder den Free Online PDF Viewer. Mit dem Looky-Look Viewer lässt sich das Dokument auch als Flash-Film ausgeben.