200917Feb

Internet Explorer 6: Standardkonform mit IE7.js

Das Sorgenkind eines Webdesigners ist in den meisten Fällen wahrscheinlich Internet Explorer 6 — Abstandsberechnungen werden unterschiedlich durchgeführt, fixe Positionen von Hintergrundbildern sind nicht möglich und transparente PNG-Bilder lassen sich nur mit einem Script benutzen. Zudem werden bestimmte CSS-Selektoren, die eigentlich sehr komfortabel sind, nicht unterstützt.
Gegen diese Nachteile kann man nun etwas unternehmen: Dean Edwards hat eine kleine JavaScript-Bibliothek namens IE7.js veröffentlicht, welche das "falsche Verhalten" des Internet Explorer 6 korrigiert und die CSS-Selektoren erweitert. Zudem werden auch transparente PNG-Grafiken und fixe Hintergrundbilder (background-attachment:fixed;) unterstützt. Auf einer Testseite kann man sich alle Änderungen ansehen und sie auch gleich im gewünschten Browser testen.
Das Script arbeitet zuverlässig, verlangsamt jedoch das Rendering des Internet Explorer 6 — ob man damit leben kann, muss man für sich entscheiden.

RSS-Feed abonnieren