201015Sep

Internet Explorer 9: Beta zum Download bereit

Nachdem Microsoft 4 "Platform Preview"-Versionen des kommenden Internet Explorer 9 veröffentlicht hat, steht ab heute die offizielle Beta-Version zum Download bereit. Im Rahmen der "Beauty of the Web" kann die 2,3 MB große Installation (Web-Setup) für Windows 7/Vista heruntergeladen und getestet werden. Als Hinweis: Eine Installation aktualisiert den vorhandenen Internet Explorer 8 des Betriebssystems.
Version 9 des Microsoft-Browsers wartet endlich mit Features wie HTML5, CSS3, einer verbesserten JavaScript-Engine (Chakra), Hardware-Beschleunigung (Direct2D), Jump-Lists, "Aero Snap"-Integration und einer modernen Benutzeroberfläche auf.

Internet Explorer 9 Beta

Besonders auf die Geschwindigkeit und die Darstellung von komplexen HTML5/CSS3-Animationen wurde bei dem neuen Webbrowser geachtet. So finden sich auf der Website etliche Beispiele, welche die Benutzer von den neuen Fähigkeiten überzeugen sollen. Dazu zählt beispielsweise auch das grafische Projekt "The Endless Mural".
Überzeugend sind in jedem Fall die aufgeräumte Benutzeroberfläche und die verbesserten Entwickler-Tools, die über F12 zu erreichen sind — hier findet sich endlich das vermisste "Network"-Modul zur Analyse von Ladezeiten. Von der Performance des Browsers sollte sich jeder Benutzer selbst ein Bild machen. Alle neuen und wichtigen Funktionen finden sich auf dieser Seite. Den offiziellen Blog-Eintrag des IEBlogs gibt es hier. Ich werde noch einmal ausführlicher über die neue Browser-Version berichten.