201506Mai

JavaScript: Einführung in die Konzepte von React.js

Mit React.js stellen die Entwickler von Facebook schon seit geraumer Zeit eine Alternative zu AngularJS oder anderen MVW-Frameworks zur Verfügung. Zuletzt wurde mit React Native sogar ein Framework vorgestellt, mit dem sich native Mobile-Apps auf der Basis des JavaScript-Frameworks entwickeln lassen.
Der Einstieg in das vielseitige Framework gestaltet sich aber nicht unbedingt einfach, da verschiedene Konzepte verwendet werden und komplexe Bereiche abgedeckt werden. Die Entwickler von RisingStack haben daher ein ausführliches Tutorial veröffentlicht, das die Welt von React besser verständlich machen soll.

React - A JavaScript library for building user interfaces

Behandelt werden in dem Artikel die grundlegenden Themen rund um die JavaScript-Bibliothek. React setzt auf ES6 (mittels Babel-Transpiler) und Komponenten, die wiederum JSX-Templates beinhalten. Bei JSX handelt es sich um eine JavaScript-Erweiterung, welche die direkte Einbindung von XML-Code in JavaScript und Zwei-Wege-Bindings ermöglicht. React verarbeitet schließlich die JSX-Views, verknüpft dynamische Daten (Backend) in einem virtuellem DOM, welches für die Präsentation sorgt und auf Änderungen wartet (unidirektionaler Datenfluss). Dieser Sachverhalt wird ausführlich in dem Artikel beschrieben und am Ende wird noch eine mögliche Anwendungsstruktur aufgezeigt.
Mittlerweile ist auch schon der zweite Teil von insgesamt drei Teilen veröffentlicht worden.