201031Aug

JPEG Lossless Rotator: JPEG-Bilder verlustfrei drehen

Der Name ist Programm und verrät schon, worum es geht: Mit dem JPEG Lossless Rotator können vorhandene JPG-Grafiken verlustfrei rotiert werden. Dabei können Bilder um 90° nach rechts, nach links oder auch horizontal und vertikal gedreht werden. Die Software erlaubt es zudem, mehrere Dateien gleichzeitig zu markieren und zu rotieren.

JPEG Lossless Rotator

Sicherlich ist eine derartige Funktionalität in etlichen Bildbetrachtern bereits integriert. Dennoch stellt die Anwendung eine unkomplizierte Lösung dar, vor allem wenn sehr viele Grafiken gedreht werden müssen. Zudem liegt eine portable Version des Programms vor, so dass keine Installation durchgeführt werden muss. Ein kleines Manko der Anwendung bzw. der verlustlosen JPG-Rotierung stellt der Punkt dar, dass die meisten Bilder in ihrer Höhe oder Breite um etwa 15 Pixel zugeschnitten (Crop) werden müssen.
Übrigens gibt es von dem Entwickler auch einen lobenswerten Farbwähler namens Just Color Picker, der vorher unter dem Namen "Anry Color Picker" geführt wurde.

RSS-Feed abonnieren Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei Mister Wong