201429Okt

jQuery 3.0: Die nächsten Generationen des Frameworks

Unter dem Titel "jQuery 3.0: The Next Generations" wurde heute ein Blog-Eintrag von den jQuery-Entwicklern veröffentlicht, in dem eine Art Roadmap für die künftigen Versionen der Bibliothek genannt wird. Es geht dabei vor allem um die Unterstützung älterer Browser wie Internet Explorer 8, Opera 12 und Safari 5. Bisher gibt es dazu jQuery in den Varianten 1.x, wohingegen 2.x auf moderne Webbrowser ausgelegt. Die kommenden Versionen werden unter der Versionsnummer 3 geführt werden und Version 1.x wird zu "jQuery Compat 3.0", während jQuery 3.0 den Nachfolger der aktuellen Version 2.1.1 repräsentieren wird.

jQuery 3.0: The Next Generations

Nützlich ist auch die Information, dass HTML-basierte Android- und iOS-Anwendungen (also auf Basis von beispielsweise Adobe PhoneGap und Apache Cordova) mit Version 3.0.0 fahren können, da hier die Webbrowser bzw. die Browser-Engines der WebViews entsprechende Funktionalitäten aufweisen. Die kommenden 3.0-Packages wird es wie gehabt bei npm und Bower sowie auf den jQuery- und Google-CDNs geben. Entsprechend werden die Pakete dann "jquery-compat-3.0.0.js" oder "jquery-3.0.0.js" benannt sein.