200924Sep

jQuery: Eine erste 3D-Engine mit Beispielen

Bei Devirtuoso entwickelt man gerade eine erste 3D-Engine in jQuery. Als Beispiele gibt es bereits einen interaktiven Ball oder einen Würfel zu bestaunen. In einem Artikel beschreiben die Entwickler sehr detailliert, wie die einzelnen Abläufe der Engine funktionieren — angefangen beim Erzeugen des 3D-Objekts über die Kamera bis hin zu fertigen Szene.

jQuery - 3D-Engine

Die Beispiel-Projekte laufen relativ flüssig im Browser und können sich sehen lassen. Das Thema 3D dürfet in Zukunft noch interessanter werden: Neben Googles O3D-Plugin bieten mittlerweile auch schon die aktuellen Entwicklerversionen von Firefox und Safari durch WebGL native 3D-Unterstützung. Im Gegensatz zu Flash dürften diese Technologien schneller sein und erlauben zudem echtes 3D.