201001Nov

jQuery: Selektoren richtig verwenden

Viele Tipps für den Umgang mit jQuery finden sich unter Anderem in den jQuery Fundamentals von Rebecca Murphey. Wer einen aktuellen Artikel zu dem Umgang mit Selektoren in jQuery sucht, sollte bei Wealthfront Engineering vorbeischauen.

Wealthfront Engineering - jQuery the Right Way

In dem Beitrag geht es in erster Linie um die Geschwindigkeit von Selektoren. Neben einer Hierarchie finden sich auch gute Beispiele, die es gilt, zu vermeiden:

  • var superSlow = $(".myClass:contains('test') .myOtherClass:visible");

Daneben finden sich auch interessante Caching-Funktionen, mit denen sich oft genutzte Selektoren in einem kleinen Cache ablegen lassen.

  • function SelectorCache() {
  • var selectors = {};
  • this.get = function(selector) {
  • if(selectors[selector] === undefined) {
  • selectors[selector] = $(selector);
  • }
  • return selectors[selector];
  • }
  • }
  •  
  • var selectorCache = new SelectorCache();
  • function foo() {
  • selectorCache.get("#myId .myClass p").fadeOut();
  • }
  •  
  • function bar() {
  • selectorCache.get("#myId .myClass p").slideDown();
  • }

Der Artikel ist sehr lesenswert und dürfte einen Platz in den Bookmarks finden.

RSS-Feed abonnieren

Kommentare

Matthias Ruchay schrieb am 02.11.2010 #1

Die Caching-Funktion ist wirklich genial. Danke für den super Tipp.