201009Jun

Kernest: Große Auswahl an @font-face-Schriftarten

Google hat mit seiner Font API eine sehr schöne Technik zur Verfügung gestellt, durch die sich unkompliziert CSS3-Schriftarten mit dem "@font-face"-Attribut auf Websites nutzen lassen — die Schriftdateien befinden sich dabei auf einem dedizierten Google-Server. Ein ähnliches Projekt stellt Kernest dar, mit dem ebenfalls CSS3-Fonts per Stylesheet implementiert werden können. Die Vorgehensweise bleibt gleich:

  • HTML:
  • <link href="http://kernest.com/fonts/pt-sans-narrow.css" media="screen" rel="stylesheet" type="text/css" />
  • <a href="http://kernest.com">Fonts by Kernest</a>
  •  
  • CSS:
  • p {
  • font-family: 'PT Sans Narrow';
  • }

Aus einem sehr umfangreichen Repertoire können Schriftarten gewählt werden, die größtenteils für kommerzielle Zwecke eingesetzt werden dürfen und in den Formaten OTF, TTF, EOT, SVG und WOFF bereitstehen.

Kernest

Hinter dem Projekt steht Garrick Van Buren, der für das Kernest-Projekt einen eigenen Font-Server namens Fontue entwickelt hat — dieser kann bei GitHub heruntergeladen werden.
Das Einbetten der Kernest-Fonts funktioniert gut und lediglich die Website des Projekts weist kleinere Mankos auf: Die Suchfunktion ist rudimentär und bei einer Auflistung von mehreren Schriftarten wird dem Rechner sehr viel Performance abverlangt. Man sollte für eine Auswahl also die oben aufgeführten Kriterien und Optionen benutzen, um die Darstellung einzuschränken.

Kommentare

dac-xp schrieb am 09.06.2010 #1

Wohoo! Danke schön.
Da sind wirklich einige brauchbare Fonts bei.