200912Mär

Logitech: Alle Tasten belegen mit uberOptions

Bei der Wahl der passenden Eingabegeräte hat man es nicht leicht, denn es gibt eine unüberschaubar große Auswahl an Tastaturen und Mäusen, die jeden Geschmack abdecken dürften. Wer sich für Logitech entschieden hat, wird das Konfigurationsprogramm SetPoint kennen, mit dem sich die Funktionstasten der Mäuse und Tastaturen belegen lassen.
Die Software ist komfortabel und bietet vielfältige Möglichkeiten, die verschiedenen Sondertasten einer Logitech-Tastatur zu belegen: Tastaturbefehle, Programme oder Programmfunktionen lassen sich auf die Tasten verteilen. Es gibt jedoch ein Manko bei der Funktionalität: Bei vielen Geräten lassen sich nich alle Tasten belegen, da diese von Logitech vordefiniert wurden. Dazu zählen beispielsweise die "Zoom"-Tasten des Logitech Wave Keyboards. Diese Tasten, könnten jedoch effektiv genutzt werden, da sie meist gute Positionen auf dem entsprechendem Tastaturmodell haben.
Abhilfe schafft das kleine Programm uberOptions von Richard L. Owens: Mit dieser Erweiterung für SetPoint werden schließlich alle Tasten eines Logitech-Eingabegeräts freigeschaltet und somit lässt sich ausnahmslos jede Taste mit einer sinnvollen Funktion belegen.

SetPoint mit uberOptions

Die kleine Software erweitert SetPoint und ist daher kein eigenständiges Programm. Auf der Website finden sich die unterstützten Logitech-Geräte. Wenn man die Tastatur gerne und häufig zum Arbeiten benutzt, ist dieses Programm sicherlich hilfreich.

RSS-Feed abonnieren