201011Feb

Mozilla: Firefox 3.7 Alpha kann getestet werden

Erst vor kurzem wurde von Mozilla bekannt gegeben, dass es keine Version 3.7 des Firefox-Browsers geben wird. Nun hat man sich doch dazu entschieden, eine Vorstufe zu dem Major-Release 4.0 zu entwickeln. So könnte die Strategie nun darin bestehen, kleinere Patches zusammen mit den Sicherheitsupdates zu veröffentlichen. Weiterhin ist geplant, Plug-Ins von Drittanbietern (wie Adobe oder Apple) in getrennte Prozesse auszulagern — dadurch sollen Sicherheitslöcher in den Plug-Ins nicht auf den Webbrowser übergreifen können.
So steht auf den FTP-Servern von Mozilla nun die erste Alpha-Version von Firefox 3.7 zum Download bereit. In dieser Version kommt die Gecko-Engine in Version 1.9.3 zum Einsatz und bietet interessante Features für Entwickler.

Mozilla Firefox

So ist den Release Notes zu entnehmen, dass Firefox 3.7 vor allem neue Animationsmöglichkeiten bietet:

  • Unterstützung von CSS Transitions (noch keine Farbverläufe)
  • Unterstützung von SMIL-Animationen (SVG)
  • Unterstützung von WebGL (muss aktiviert werden)
  • JavaScript: "getClientRects", "getBoundingClientRect", "setCapture" und "releaseCapture"
  • HTML5: "history.pushState", "history.replaceState" und "window.onpopstate"
  • CSS: "-moz-image-rect" für "background-image"

Die Alpha-Version sieht vielversprechend aus, so dass man gespannt sein darf, was noch alles in Firefox 4.0 integriert werden wird. Ein Release-Termin für Version 3.7 wurde übrigens noch nicht verraten.

RSS-Feed abonnieren Bookmark bei Del.icio.us
Tags:

Kommentare

term papers schrieb am 27.02.2010 #1

Academic career supposes to be very important for university students. But, they waste money for unimportant things in place of professional <a href="http://www.essaysprofessors.com">custom term paper</a>. Do a smart choise take aid of the admission essay writing service to improve your academic grade.