200923Mär

Neue Photoshop Scripts: Farbwähler per Shortcut

Es ist mal wieder soweit: Nach ausgiebigem Experimentieren habe ich ein paar frische Photoshop Scripts entwickelt, die Euch im Webdesign-Alltag unterstützen können.
Bei der Arbeit mit Photoshop hat mich gestört, dass sich der Farbwähler (Color Picker) nicht per Tastenkürzel (Shortcut) erreichen lässt. Da ich gerne mit der Tastatur arbeite, habe ich einen Weg gefunden, den Farbwähler per Tastenkombination zu öffnen. Wenn man eine Farbe definiert hat, wird diese als Vordergrundfarbe festgelegt und lässt sich weiter benutzen (z.B. lassen sich Flächen füllen mit ALT + BACKSPACE). Der Farbwähler lässt sich mit meinem Script dann beispielsweise mit STRG + SHIFT + A oder F2 (Aktion) öffnen.

Adobe Farbwähler

Weiterhin gibt es zwei neue Skripte, durch welche die Vordergrundfarbe die Farbwerte der ausgewählten Ebene annimmt: Mit "GetShapeColor" wird die Vordergrundfarbe auf die Flächenfarbe der aktiven Vektorebene (Shape) gesetzt und mit "GetTextColor" nimmt die Vordergrundfarbe den Farbwert einer ausgewählten Textebene an. Dies ist praktisch, wenn man viele Vektorflächen hat und diese mit der gleichen Farbe füllen möchte, ohne erst den Hexadezimalwert der entsprechenden Ebene kopieren und anschließend im Farbwähler wieder einfügen zu müssen.
Ihr könnt euch die Scripts bei Extras herunterladen. Weiter zum ausführlichen Artikel geht es hier.

RSS-Feed abonnieren Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei Mister Wong