201514Aug

Node.js: Seiten automatisch neu laden mit AutoReload

Die Entwicklung einer Webanwendung oder Website beginnt für gewöhnlich in einer lokalen Umgebung. Unabhängig davon, ob serverseitige Skriptsprachen wie PHP, C#, Java oder JavaScript zum Einsatz kommen, müssen das User Interface und HTML-Templates umgesetzt werden. Beim Entwickeln von HTML-Vorlagen stellt das automatische Aktualisieren des Browserfensters eine große Hilfe dar und ist mittlerweile fast selbstverständlich geworden. Dieser Prozess lässt sich auch sehr gut mit Node.js umsetzen.

AutoReload - Browserfenster automatisch aktualisieren

Ich habe dazu das Skript "AutoReload" geschrieben, das einen lokalen Webserver für statische Dateien erstellt und anschließend auf Änderungen von Dateien wartet. Findet eine Dateiänderung statt, wird die entsprechende Seite im Browser neu geladen. AutoReload basiert auf den Modulen connect, connect-livereload, serve-static, tiny-lr und chokidar. Die rund 50 Zeilen Code stehen als Gist bereit. Das Skript wird einfach über die Konsole per Befehl ausgeführt und kann als Argument oder nach dem Start eine Pfadangabe entgegen nehmen, die zum Wurzelverzeichnis der lokalen Website führt.