201017Feb

Online-Code-Editoren: Code im Browser bearbeiten

Für das schnelle Testen von Code-Bausteinen stellen Online-Editoren eine gute Möglichkeit dar. So lassen sich beispielsweise JavaScript-Funktionen oder CSS-Attribute sehr gut ausprobieren und bearbeiten. Es gibt mittlerweile etliche browserbasierende Code-Editoren, die sehr unterschiedliche Funktionen bieten.
Bei CatsWhoCode.com hat man kürzlich eine umfangreiche Liste mit über 10 Online-Code-Editoren veröffentlicht, in der sich interessante Projekte finden.

Kodingen

Neben JS Bin und dem altbekannten Mozilla Bespin-Projekt finden sich weitere nützliche Editoren in der Aufzählung. So bieten etwa Kodingen oder der Amy Editor sehr schöne Funktionalitäten. Syntaxhervorhebung wird in manchen Editoren schon in Echtzeit vorgenommen. Der nicht in der Liste aufgeführte Editor MooShell ist ein gutes Beispiel für Echtzeit-Syntaxhervorhebung.
Wer PHP-Projekte online erstellen und testen möchte, sollte sich PHPanywhere ansehen.

RSS-Feed abonnieren Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei Mister Wong