201129Jun

PixelZoomer: Update auf Version 1.3 fertiggestellt

Wie angekündigt habe ich an meiner Firefox-Erweiterung PixelZoomer weitergearbeitet und eine neues Update fertiggestellt: Version 1.3 steht ab sofort bei den Firefox Add-ons zum Download bereit und funktioniert auch unter Firefox 5. Bei dieser Version steht das Java-Rendering nicht mehr zur Verfügung, da es in Windows 7 in der Regel nicht mehr benötigt wird. In den Tests konnte ich keine Unterschiede mehr bezüglich falsch erzeugter Subpixel feststellen, die bei der Java-Methode nicht entstehen. Lediglich unter Windows XP können die Subpixel noch entstehen und hierfür sollte Version 1.2.1 von PixelZoomer verwendet werden.

PixelZoomer 1.3

Neben kleineren Korrekturen habe ich auch einige Neuerungen in die Erweiterung eingebaut, die teilweise auch von Benutzern angefordert wurden. Alle neuen Funktionen auf einen Blick:

  • Screenshots können nun als Datei gespeichert oder in einem neuen Tab geöffnet werden
  • das Zoom-Auswahlwerkzeug wurde durch eine Echtzeit-Zoomfunkton ersetzt
  • ein zusätzliches Info-Fenster mit den Pixelmaßen wird optional direkt am Cursor angezeigt
  • ein globaler und editierbarer Tastaturbefehl für PixelZoomer wurde integriert
  • für die Auswahl kann wahlweise eine Hintergrundfarbe eingestellt werden
  • das Nummernzeichen kann bei dem Farbwert ausgeschlossen werden

Natürlich gibt es noch weitere Ideen, aber diese werden aus Zeitgründen dann in späteren Releases enthalten sein. Es gab oft die Anfrage, nicht nur den sichtbaren Bereich, sondern eine Website in ihrer kompletten Länge in PixelZoomer laden zu können. Leider ist das aktuell mit Firefox 5 nicht möglich, da es hier zu einer Fehlermeldung kommt, wenn die komplette Seite eine bestimmte Größe erreicht hat (Speicherüberlauf). Vielleicht wird sich an diesem Verhalten in naher Zukunft noch etwas ändern. Bis dahin werde ich andere Features in die Erweiterung implementieren.