200917Mär

StatOwl: Moderne Web-Statistiken

Welcher Browser hat zur Zeit den größten Marktanteil? Was ist die am meisten verbreitetste Bildschirmauflösung? Und wie hoch ist der Besucheranteil, der von Suchmaschinen auf die Seiten im weltweiten Netz weitergeleitet wird?
Diese Fragen lassen sich mit dem modernen Online-Service StatOwl beantworten. Auch wenn sich die Statistiken dadurch nicht ändern, so werden sie immerhin in einer schicken Flash-Präsentation dargestellt: Tortendiagramme in 3D-Optik können vom Benutzer rotiert werden und einzelne Details lassen sich nochmals aufsplitten (Drill-Down). So kann man beispielsweise sehen, welche Version des Internet Explorers weiter verbreitet ist. Auch die Statistiken der Flash-Versionen sind interessant und es schadet wohl nicht, wenn man sich Zahlen aus mehreren Quellen ansieht.

StatOwl

StatOwl befindet sich momentan noch in der Beta-Phase — Benutzer können sich voraussichtlich erst ab dem 1. April 2009 wieder auf der Seite registrieren. Registrierten Benutzern stehen dann verschiedene Funktionen zur Auswahl, wobei diese auch kostenpflichtig werden können.
Abschließend ist noch zusagen, dass auf der Website von StatOwl auffällig viele Werbebanner von Google Chrome zu sehen sind — immerhin betonen die Banner die höhere Sicherheit des Google-Browsers.

RSS-Feed abonnieren Bookmark bei Del.icio.us