201220Mär

Test-Driven Development: Tests mit jQuery und QUnit

Ich hatte vor einiger Zeit einen Artikel über testgetriebene Entwicklung mit jQuery gefunden, der Einsteigern ein einfaches Beispiel an die Hand geben soll. Wer sich mit der Thematik "Test-Driven Development" in JavaScript auseinandersetzt, könnte den Beitrag von Attachments.me interessant finden. Dort beschreiben die Entwickler des Webdienstes ein einfaches Szenario, in dem sie mit jQuery und dem Test-Framework QUnit zwei einfache Tests entwickeln.

Test-Driven Development mit jQuery und QUnit

Bei der testgetriebenen Entwicklung wird Produktionscode anhand von zuvor durchgeführten Tests geschrieben: Das bedeutet, dass die Tests am Anfang stehen und zu Beginn fehlschlagen. Durch das Schreiben des entsprechenden Produktionscodes werden die Tests erfolgreich validiert und weitere Tests können durchgeführt werden. Nachdem ein Modul (Unit) durch ausreichende Testdurchläufe validiert wurde, kann es in das Gesamtsystem integriert werden.
In dem Artikel von Attachments.me werden die Grundzüge des Paradigmas beleuchtet und einfache Ajax-Tests durchgeführt. Die Code-Snippets finden sich auch bei GitHub. Ein nützliches Tool zum Erstellen von Stubs und Mocks stellt übrigens Sinon.JS, das auch mit QUnit eingesetzt werden kann.