201101Apr

The-M-Project: Ein HTML5-JavaScript-Framework

Was Frameworks für mobile HTML5-Anwendungen angeht, dürfte PhoneGap schon eine gute Wahl sein. Mit der Open Source-Bibliothek lassen sich mobile Anwendungen mit HTML, JavaScript und CSS realisieren, während das Framework als Brücke dient und die Entwicklung in Objective-C oder Java entfällt.
Für Webanwendungen, die für mobile Endgeräte entwickelt werden und auf serverseitige Lösungen setzen, gibt es ebenfalls fertige Frameworks. Hier bietet sich beispielsweise "The-M-Project" an, das auf Node.js basiert und dem MVC-Paradigma (Model/View/Controller) folgt.

The-M-Project

Das Projekt befindt sich zur Zeit noch in der Alpha-Phase, kann aber bereits heruntergeladen und getestet werden. Im Showcase finden sich bereits lauffähige Beispiele, die mit einem Smartphone getestet werden können.
Das GitHub-Wiki des Projekts enthält unter Anderem auch eine anschauliche Skizze, welche die Architektur des Frameworks abbildet. Die Entwicklung von Projekten kann lokal mit Node.js durchgeführt werden, während für die Veröffentlichgung von M-Project-Anwendungen auch Apache eingesetzt werden kann.

RSS-Feed abonnieren