201029Mär

Think: Gedanken als Mind Map festhalten

Wer schnell und einfach Mind Maps online erstellen will, kann zu "Text 2 Mindmap" greifen. Die Online-Anwendung generiert aus Texten anhand von Einrückungen simple Flussdiagramme.
Soll die Mind Map etwas optischer sein, empfiehlt sich der Webdienst Think von Ashley Sands: Hierbei können Übersichten durch visuelle Knotenpunkte dargestellt werden. Die Punkte können mit beliebigen Texten gefüllt und frei auf der Arbeitsfläche angeordnet werden.

Think

Think basiert auf JavaScript und erstellt anschauliche Mind Maps. Die Verbindungen der Knotenpunkte können manuell festgelegt werden. Per Klick wird ein Punkt entfernt. Nach einer Registrierung lassen sich eigene Maps anlegen und exportieren. Ohne Anmeldung lässt sich das Tutorial verändern und das fertige Flussdiagramm kann als PNG-Grafik gespeichert werden.

UPDATE
Das Projekt wurde inzwischen eingestellt und steht leider nicht mehr zur Verfügung.