201418Apr

Update: Nach einer kurzen Pause geht es weiter

Mittlerweile ist seit dem letzten Blog-Eintrag schon etwas Zeit ins Land gegangen, weshalb ein kurzer Statusbericht folgt. Es stehen wieder einige Projekte in der Warteschlange und mit dabei sind auch etwas komplexere Anwendungen, die sich in den letzten Monaten entwickelt haben. Dabei geht es natürlich um JavaScript-Projekte, die von aktuellen Webstandards Gebrauch machen. Ich werde ein neues Framework bzw. Boilerplate bereitstellen, das inzwischen schon den finalen Status erreicht hat. Allerdings arbeite ich noch an einer kleinen Dokumentation sowie einem Demo-Projekt, das die Möglichkeiten des Frameworks veranschaulichen soll. Um was es sich dabei handelt, sei an dieser Stelle noch nicht verraten. Ein kleiner Tipp: Es wird visuell.
In der nächsten Zeit werden auch wieder regelmäßig Blog-Einträge rund um JavaScript und Webdesign folgen, wobei sich auch in diesem Bereich etwas ändern wird. Ich plane, verstärkt eigene Artikel zu schreiben, die später auch nicht nur hier veröffentlicht werden. Demnächst mehr.

Tags: