201009Apr

Webentwicklung: 31 nützliche jQuery-Snippets

In jQuery gibt es für fast alle Probleme effektive Lösungswege, die sich zum Teil seit Version 1.4 etwas verändert haben. Zudem sind einige Funktionen hinzugekommen, die bestimmte Aufgaben noch schneller erledigen. Man sollte in der jQuery API stöbern, um die Funktionalitäten zu verstehen. Wozu dient beispielsweise die "live()"-Funktion? Wie lassen sich mit der undokumentierten "expr()"-Funktion eigene Selektoren erstellen? Diese Fragen werden zusammen mit 29 anderen Snippets in einem ausführlichen Artikel von Addy Osmani beantwortet.

AddyOsmani.com - 31 jQuery Snippets That Will Help Make You A JavaScript Pro

Der Beitrag ist sehr schön aufgebaut, da zu etlichen Fragestellungen entsprechende Snippets gezeigt werden. So finden sich beispielsweise Code-Bausteine für die "Quick Element Construction" oder "Function Grouping", was in jQuery 1.4 eingeführt wurde. Auch Praktikten zur Optimierung werden aufgezeigt: Soll eine größere Anzahl von Elementen mit CSS-Stilen versehen werden, empfiehlt sich das Anknüpfen eines style-Bereichs. Weiterhin gibt es ein Snippet, durch das sich DOM-Elemente wie ein Array behandeln lassen.
Die Snippet-Sammlung ist sehr hilfreich und gehört auf jeden Fall in die Lesezeichen, wenn es um jQuery-Entwicklung geht.

RSS-Feed abonnieren Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei Mister Wong