201509Jul

Windows: Ordner per Kontextmenü in Konsole öffnen

Wer mit Node.js arbeitet, wird hauptsächlich mit der Konsole arbeiten. Das verwendete Betriebssystem spielt dabei keine Rolle. Im produktiven Einsatz wird in der Regel die entsprechende Konsole (cmd.exe/Terminal) gestartet und anschließend zum gewünschten Verzeichnis navigiert (per cd). Alternativ kann auch ein entsprechender Ordner per Drag 'n' Drop in das Konsolenfenster gezogen werden, um die vollständige Pfadangabe zu erhalten.

Windows - Ordner per Kontextmenü in Konsole öffnen

Unter Windows geht es aber noch einen Schritt schneller: Über einen kleinen Eintrag in der Windows-Registrierung lässt sich allen Ordnern ein Eintrag im Konextmenü hinzufügen, über den dann direkt die Konsole mit dem entsprechenden Pfad geöffnet werden kann. Der vollständige Pfad inklusive Parameter lautet:

  • [HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\console\command]
    @="cmd.exe /k cd \"%V\""

Zusätzlich kann im "console"-Bereich (diese Bezeichnung kann frei gewählt werden) noch ein Icon gesetzt werden. Die ZIP-Datei enthält die fertige Registrierungsdatei, die nur noch per Doppelklick aktiviert werden muss.